Zarrentin: Ein Verletzter nach Auffahrunfall auf A 24

svz.de von
26. Februar 2016, 16:08 Uhr

Am Donnerstagmittag kam es auf der Bundesautobahn 24 Höhe Zarrentin in Fahrtrichtung Berlin zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 58-jähriger Transporterfahrer aus noch ungeklärter Ursache auf einen Absperrwagen der Autobahnmeisterei auf. Hierbei wurde der 58-Jährige leicht verletzt. Ersten Schätzungen zur Folge entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen