zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. November 2017 | 17:48 Uhr

Woldegk: Brand eines Müllcontainers

vom

svz.de von
erstellt am 08.Dez.2015 | 11:20 Uhr

Am 07.12.15, gegen 21:15 Uhr bemerkte ein Zeuge auf dem Hinterhof der Brüderstraße in 17348 Woldegk den Brand eines Müllcontainers. Das schwarze Kunststoffbehältnis stand auf dem Containerplatz.

Der Zeuge sah eine männliche Person, welche sich von Richtung der Container in Richtung der Spielothek entfernte. Zur Personenbeschreibung gab er folgendes an: 175 cm bis 180 cm groß Schlanke Statur Bekleidung dunkel (Oberteil am Kragen hell abgesetzt), mit Stoffmütze

Der Zeuge zog den Container auf die Zufahrt des Hofes und konnte so weitere Schäden abwenden. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr gelöscht, das Müllbehältnis jedoch zerstört. Es entstand ein Schaden von etwa 500 EUR.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft Zusammenhänge mit vorangegangenen Bränden in Woldegk. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen