zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. November 2017 | 11:28 Uhr

Wittstock: Frauenstreit eskaliert

vom

svz.de von
erstellt am 15.Aug.2014 | 19:29 Uhr

Wegen eines Staubsaugers brach heute in Wittstock ein Streit zwischen zwei Frauen aus. Die eine ist die Noch-Ehefrau (33 Jahre), die andere die neue Freundin (18 Jahre) des Wohnungsinhabers. Dieser war nicht da, die Noch-Ehefrau wollte jedoch staubsaugen. Die 18-Jährige gab diesen nicht heraus. Die Ehefrau drohte, sie  nicht mehr aus dem Haus zu lassen, stellte sich vor die Tür. Nach ca. 15 Minuten gab die Ehefrau erst den Weg frei. Die Freundin erstattete Strafanzeige wegen Freiheitsberaubung. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen