Wittenförden: Frontal gegen Straßenbaum

svz.de von
20. März 2014, 17:50 Uhr

Am Mittwoch gegen 7.15 Uhr   befuhr die 19-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw, Skoda die K66 aus Grambow kommend nach  Wittenförden. Eingangs der Linkskurve kam ihr Auto  nach rechts von der Fahrbahn ab  und stieß frontal gegen einen Straßenbaum. Die Frau wurde hierbei schwer-,  aber nicht lebensbedrohlich, verletzt und durch die Rettungskräfte ins Helios-Klinikum nach Schwerin gebracht.  Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden, so die Polizei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen