zur Navigation springen

Wittenburg: Zwei Kinder bei Verkehrsunfall schwer verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 05.Jul.2017 | 11:01 Uhr

Zwei Kinder im Alter von elf Monaten und acht Jahren sind in Wittenburg schwer verletzt worden, weil ein 67-Jähriger nach Angaben der Polizei im Kreisverkehr die Vorfahrt missachtete. Dadurch stieß der Wagen des Mannes mit dem Auto zusammen, in dem die Kinder auf der Rückbank saßen. Die beiden Kinder wurden nach dem Unfall am Dienstag ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die 30-jährige Mutter, die am Steuer saß, und der Unfallverursacher blieben unverletzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen