Wittenburg: Zusammenstoß zweier PKW

von
23. September 2020, 12:32 Uhr

Bei einem Zusammenstoß zweier PKW am Dienstagabend auf einer Straßenkreuzung in Wittenburg ist ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstanden. Einer der beteiligten Autofahrer erlitt dabei eine leichte Handverletzung. Ersten Erkenntnissen zufolge hat sich der Vorfall bei einem Abbiegemanöver ereignet. Beide Fahrzeuge wurden derart schwer beschädigt, dass sie nach der Unfallaufnahme abgeschleppt werden mussten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen