Wittenburg: Werkzeug und Radio aus Keller entwendet

svz.de von
01. April 2015, 09:43 Uhr

Bei einem Kellereinbruch in Wittenburg haben unbekannte Täter ein sogenanntes Bau-Radio sowie diverses Werkzeug gestohlen. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Tatort ist ein Mehrfamilienhaus im Friedensring, wo die Täter zuvor gewaltsam in den Keller eingedrungen waren. Wie sich vor Ort herausstellte, hatten die Täter einen weiteren Keller aufgebrochen. Ob auch dort etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310), die jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt, bittet um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich zwischen Sonnabend und Dienstag ereignete.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen