Wittenburg: Nach Unfall zwei Leichtverletzte

svz.de von
22. April 2014, 14:39 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Ortsverbindungsstraße  bei Karft sind am Dienstagvormittag zwei Autoinsassen, darunter ein vierjähriges Kind,  leicht verletzt worden. Beide Unfallopfer wurden anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Das Auto der Verunglückten war zuvor mit einem Traktor im Gegenverkehr zusammengestoßen. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache, am Pkw entstand Sachschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen