Wittenburg: Insektizide in großen Mengen gestohlen

von
24. Juni 2015, 16:08 Uhr

Aus einem landwirtschaftlichen Betrieb bei Wittenburg haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag verschiedene Pflanzenschutzmittel im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Die Täter brachen in einen Lagerraum ein und entwendeten daraus unter anderem mehrere Kilogramm eines Insektizid- Granulats sowie einen Behälter mit flüssigem Fungizid- Konzentrat. Beide Pflanzenschutzmittel sind jeweils ausreichend für 50 bis 70 Hektar Ackerfläche. Die Polizei geht von einer gezielten Tat aus und ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen