Wittenburg: Frau bei Auffahrunfall verletzt

svz.de von
26. Oktober 2017, 14:21 Uhr

Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagmorgen in Wittenburg ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Ein Pkw Skoda war auf einen vorausfahrenden Mercedes aufgefahren, dessen 58-jährige Fahrerin abgebremst hatte um auf ein Grundstück einzubiegen. Offenbar hatte die Fahrerin des Skoda dies zu spät bemerkt. Die  Mercedes-  Fahrerin wurde anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der insgesamt auf mehrere Tausend Euro geschätzt wird. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern noch an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen