zur Navigation springen

Wittenburg: Dieb landet mit gestohlenem Moped auf dem Acker

vom

svz.de von
erstellt am 27.Okt.2015 | 11:16 Uhr

Ein 14-jähriger mutmaßlicher Mopeddieb aus Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist nicht weit gekommen: Er stürzte mit dem Gefährt auf einem Acker im benachbarten Dreilützow und verletzte sich dabei leicht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Jugendliche musste zur Behandlung ins Krankenhaus. Er soll das Moped in der Nacht zum Sonntag vor einem Hauseingang in Wittenburg gestohlen haben. Laut Eigentümer war das Fahrzeug mittels Seil- und Lenkerschloss zweifach gegen Diebstahl gesichert. Gegen den 14-Jährigen wird wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall ermittelt. Der Jugendliche äußerte sich bislang nicht, hieß es.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen