zur Navigation springen

Wittenburg: Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

vom

svz.de von
erstellt am 25.Apr.2014 | 13:17 Uhr

Die Polizei erwischte am Donnerstagnachmittag in Wittenburg einen 22-jährigen Autofahrer, der vermutlich unter Kokaineinwirkung stand.

Im Auto des Mannes fanden die Beamten weitere rauschgiftverdächtige Substanzen, die trotz des Widerspruchs des 22-Jährigen sichergestellt wurden. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden sich an mehreren Gegenständen Pulveranhaftungen, die auf illegale Drogen hindeuteten. Auch hier erfolgte die Beschlagnahme. So ist es dem alktuellen Polizeibericht zu entnehmen.

Gegen den Fahrer wird nun laut aktuellem Polizeibericht wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen