zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. Oktober 2017 | 12:42 Uhr

Wittenberger: Schweizer wird Schlüssel los

vom

svz.de von
erstellt am 26.Feb.2015 | 15:15 Uhr

Ein Schweizer Opel-Fahrer wurde am Mittwoch gegen 23.20 Uhr einer Verkehrskontrolle in der Lenzener Chaussee unterzogen. Dabei stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest. Ein freiwilliger Test ergab einen Wert von 1,24 Promille. Nach der Blutentnahme wurde der Eidgenosse nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft gegen eine Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren hundert Euro und einem Fahrverbot in Deutschland aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen