zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

20. August 2017 | 13:48 Uhr

Wittenberge: Mann fällt auf Betrüger herein

vom

Ein 63-jähriger Mann meldete sich gestern im Polizeirevier Wittenberge und teilte mit, dass er offenbar auf eine Betrugsmasche hereingefallen ist. Im Zeitraum vom 9. Dezember  bis zum 15. Januar hatte er von einem Gewinnspielunternehmen erfahren, dass er mehrere größere Bargeldbeträge gewonnen hätte. Um diese zu erhalten, sollte er Geld über Western Union und Paysafe in die Türkei und die Dominikanische Republik transferieren. Der Forderung kam der Mann auch nach, jedoch sah er nie etwa von seinem Gewinn. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Betruges übernommen und warnt eindringlich vor dieser Betrugsmasche.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Jan.2014 | 17:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen