Wittenberge: Lkw beschädigt anderen Laster

svz.de von
04. Juli 2014, 13:27 Uhr

Am Donnerstag  stellte der Fahrer eines Lkw Man seinen Laster gegen 18.30 Uhr auf einem Parkplatz an der B 189 an der  Elbbrückenauffahrt ab, um seine Ruhezeit einzuhalten. Zu diesem Zeitpunkt stand ein anderer Lkw vor ihm. Gegen 2.50 Uhr fiel dem MAN-Fahrer eine Beschädigung an seiner Frontscheibe sowie an der Motorhaube auf. Der Schadensverursacher, vermutlich der vor ihm parkende Lkw, war verschwunden. Der Fahrer holte die  Polizei, die nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Der Schaden wird auf 6000 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen