zur Navigation springen

Wittenberge: Ladendetektiv hielt Beute fest – Diebe entkamen

vom

svz.de von
erstellt am 23.Sep.2014 | 17:00 Uhr

Am Montag  wollten zwei Diebe in einem Verbrauchermarkt in der Lenzener Chaussee gegen 11.45 Uhr zwei Flaschen Whisky  stehlen, wurden aber vom Ladendetektiv ertappt.

Der Detektiv konnte den Rucksack mit dem Diebesgut noch festhalten, die beiden Langfinger ergriffen die Flucht. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Der eine ist männlich, rund 180 cm groß mit  kurzem, vollem glattem Haar. Er war dunkel gekleidet und humpelte. Der zweite Täter war weiblich und rund 170 cm groß, hatte auffällig schwarz gefärbte Haare. Die Frau war bekleidet mit einer blauen Jacke und  hatte  ein weißes Damenrad mit einem auf dem Gepäckträger befestigt Korb dabei.

Hinweise zur Identität der Täter nehmen die Polizeiinspektion Prignitz unter Telefon 03876/7150 oder das Polizeirevier in Wittenberge unter Telefon 03877/9300 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen