Wittenberge: In der Nacht angefahren

svz.de von
27. November 2014, 19:43 Uhr

Eine Renault-Fahrerin stellte am Mittwoch einen Schaden an ihrem linken Außenspiegel fest. Ein unbekannter Fahrzeugführer war in der Nacht zuvor gegen den Renault gefahren und hatte unerlaubt den Unfallort, eine Parktasche in der  Parkstraße, verlassen.  Dort fanden sich   Fahrzeugteile, die vermutlich vom Unfallverursacher  stammen.  Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen