zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. November 2017 | 22:55 Uhr

Wittenberge: Geschlagen und beraubt

vom

svz.de von
erstellt am 15.Okt.2017 | 17:30 Uhr

Ein 24- und ein 32-Jähriger befanden sich am Sonnabend gegen 2 Uhr von einem Gaststättenbesuch auf dem Nachhauseweg. In der Karl-Marx-Straße in Wittenberge  wurden sie  plötzlich  von drei Personen angesprochen, die dann auf  sie einschlugen. Die beiden Männer gingen zu Boden, konnten sich aber  befreien und flüchteten. Anschließend  stellte der 32-Jährige fest, dass seine Geldbörse, die sich in der Innentasche seiner Jacke befunden hatte, weg war. Die Geschädigten suchen selbstständig einen Arzt auf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen