Wittenberge: Frau stürzt in der Bahnstraße

svz.de von
11. März 2014, 21:55 Uhr

Ein Zeuge informierte die Rettungsleitstelle am 11. März gegen 9.20 Uhr über eine  in der Bahnstraße am Boden liegende Frau. Neben der Frau lag ein Fahrrad. Die Dame  konnte sich selbst nicht an den Unfallhergang erinnern. Nach bisherigen Erkenntnissen deuten die Verletzungen darauf hin, dass die Frau zum Zeitpunkt des Unfalls ihr Fahrrad auf dem Gehweg schob. Angehörige erklärten, dass sie gelegentlich unter epileptischen Anfällen leide.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen