Wittenberge: Fahrerflucht nach Parkrempler

von
05. März 2015, 14:57 Uhr

Eine böse Überraschung erlebte eine VW-Fahrerin am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr in der Beethovenstraße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte bei einem Parkmanöver ihr Fahrzeug im Frontbereich, die Schadenshöhe wird auf 3000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen