Wittenberge: Aufmerksamer Nachbar verjagt Unbekannten

svz.de von
02. November 2015, 16:41 Uhr

Über einen aufmerksamen Nachbarn kann sich eine Frau im Sauerstückenweg freuen. Wie die Polizei gestern mitteilte, beobachtete ein Mann am Sonntag gegen 19 Uhr auf dem Nachbargrundstück eine fremde männliche Person, die sich auf der Terrasse aufhielt. Der Nachbar pfiff. Das veranlasste den Fremden, in unbekannte Richtung zu flüchten.  Zu dem Zeitpunkt soll sich die Bewohnerin nicht im Haus aufgehalten habne.

Am nächsten Tag informierte der Nachbar die Geschädigte. Eine Überprüfung ergab dann,  dass ein Unbekannter versucht hatte,  über die Terrasse in das Haus zu gelangen. .

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen