zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. November 2017 | 05:48 Uhr

Wismar: Zwei Fahrräder entwendet

vom

svz.de von
erstellt am 28.Jan.2015 | 17:54 Uhr

Am Dienstag haben unbekannte Täter zwischen 12 und 23.45 Uhr zwei Fahrräder aus einem Keller im Wismarer Tucholskyweg entwendet. Zuvor wurde der Keller gewaltsam aufgebrochen. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein silbernes 28 Zoll Damenfahrrad mit einer 3-Gang-Nabenschaltung und ein schwarzes 26 Zoll Herrenrad der Marke Steppenwolf mit einer 28-Gang-Kettenschaltung. Der Sachschaden wird  auf 2 000 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen