Wismar: Silo brennt

von
19. März 2018, 09:51 Uhr

Am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Staubsilo in den Egger Holzwerken. Die ansässige Betriebsfeuerwehr und die Berufsfeuerwehr waren gemeinsam im Löscheinsatz. Durch das Feuer oder die Rauchgase wurde niemand verletzt, die Höhe des Sachschadens beträgt 25 000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen