Wismar: Radfahrerin missachtet Vorfahrt

svz.de von
11. März 2016, 16:10 Uhr

An dem Kreisverkehr der Osttangente in Wismar ist  es am frühen Donnerstagmorgen zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin gekommen, das teilte die Polizei gestern mit.  Die 54-Jährige kam mit ihrem Fahrrad aus Richtung Hoher Damm in Richtung Poeler Straße an den Kreisel herangefahren.  Sie beachtet  nicht, dass ein  35-jähriger Audi-Fahrer Vorfahrt  hatte. Daraufhin  kam es zum Zusammenstoß. Die Frau kam mit leichten Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Sie konnte jedoch noch am gleichen Tag dieses wieder verlassen. Am Audi entstand Sachschaden

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen