zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. November 2017 | 07:00 Uhr

Wismar: Neun Abfalltonnen angezündet

vom

svz.de von
erstellt am 26.Jan.2015 | 18:17 Uhr

Insgesamt neun abgebrannte Entsorgungstonnen stellte die Polizei am Wochenende in Wismar fest. So wurde am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr ein brennender Papiercontainer im Juri-Gagarin-Ring gemeldet, wie die Polizei gestern berichtet. Nur wenige Minuten später wurde am Köppernitztal eine brennende Abfalltonne entdeckt. Sieben weitere abgebrannte Entsorgungstonnen wurden im Laufe des Vormittags im Bereich des Schwedensteins gemeldet. Dabei zog eines der Feuer auch die Giebelseite eines Hauses in Mitleidenschaft. Der Gesamtschaden wird  auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Ein Zusammenhang der gelegten Feuer gilt als wahrscheinlich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.:  03841-2030 oder in jeder Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen