Wismar: Hundeführer entdeckt 40 tote Hühner

svz.de von
22. Mai 2014, 17:13 Uhr

Ekelerregender Fund unter einer Autobahnbrücke bei Metelsdorf. Ein Polizeihundeführer entdeckte dort  40 tote Hühner. Das Veterinäramt des Landkreises veranlasste die Beseitigung der Kadaver durch eine Fachfirma. Darüber hinaus wird  die genaue Todesursache der Hühner untersucht. Hinweise nimmt die Polizei  unter Telefon 03841-2030 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen