Wismar: Einbrecher stehlen aus Wohnmobilen Geld und Wertsachen

von
24. August 2015, 15:19 Uhr

Diebe haben am vergangenen Wochenende in Wismar insgesamt drei Wohnmobile aufgebrochen und Gegenstände im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. In der Nacht zum Sonntag nahmen unbekannte Täter aus einem Wohnwagen am Marien-Kirchhof mehr als eintausend Euro mit, teilte die Polizei am Montag mit. Aus einem weiteren Wohnfahrzeug wurden ein Portemonnaie, ein Laptop und ein Fotoapparat entwendet. Am Sonntag stahlen Einbrecher aus einem dritten Wohnmobil ebenfalls eine Geldbörse. Die Polizei prüft einen möglichen Zusammenhang der Taten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen