Wismar: Betrunken mit Auto unterwegs

svz.de von
05. August 2014, 19:28 Uhr

Nach einem Bürgerhinweis am Abend des 4. Augustes fuhren Wismarer Polizeibeamte zum Netto-Parkplatz in der Rudolf-Breitscheit-Straße in Wismar. Dort angekommen teilte der Zeuge mit, dass ihm eine Frau aufgefallen sei, die sich unsicher mit ihrem Auto fuhr. Währenddessen kam die Frau aus dem Markt heraus. Die Beamten stellten bei der 52-Jährigen  schließlich eine Atemalkoholkonzentration von mehr als  2,8 Promille fest. Es folgten eine Blutprobenentnahme, die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens und die Beschlagnahme des Führerscheins.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen