Wiitenburg: Sehr junge Trickdiebe stehlen Bargeld und Schmuck

svz.de von
29. Dezember 2016, 13:08 Uhr

Zwei Mädchen haben einer Seniorin in Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro gestohlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatten die etwa 12 und 13 Jahre alten Kinder die Frau an deren Wohnungstür zunächst um ein Glas Wasser gebeten. Sie verwickelten die 83-Jährige dann in ein Gespräch. Eines der Mädchen schlich sich dabei ins Schlafzimmer und durchsuchte mehrere Schubladen. Als es dabei von der Frau ertappt wurde, liefen beide Mädchen aus der Wohnung. Neben Bargeld stahlen sie drei Ringe und eine Halskette. Die Polizei fahndet nach dem diebischen Duo.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen