zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. September 2017 | 16:26 Uhr

Wentdorf: Fahrer verletzt, Auto ist Schrott

vom

svz.de von
erstellt am 11.Mai.2014 | 18:16 Uhr

Ein 22-jähriger Renaultfahrer war am Sonnabend  gegen 7.20 Uhr auf der  B 195 unterwegs. Zwischen Hermannshof und Wentdorf liefen plötzlich mehrere Rehe über die Straße, denen er ausweichen wollte. Dadurch verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw  kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer wurde verletzt und kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Perleberg.  Das Auto  ist Schrott.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen