Wendorf: Besonders schwerer Fall des Diebstahls

von
25. November 2017, 18:01 Uhr

Zwischen dem Nachmittag des 24.11.2017 und dem Vormittag des 25.11.2017 kam es zu einer Diebstahlshandlung mit erheblichem Schaden in Wendorf (Landkreis Rostock).

Von dem Gelände des dortigen Solarparks entwendeten unbekannte Täter, nach dem Aufschneiden eines Zaunfeldes, 63 Wechselrichter der Photovoltaikanlage. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 157.500 EUR.

Zeugen, welche Beobachtungen zum Sachverhalt gemacht haben oder weitere sachdienliche Information mitteilen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bützow unter der Telefonnummer 038461 / 4240 zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen