Weberin: Hirsch springt übers Autodach

svz.de von
07. Oktober 2018, 16:29 Uhr

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer, als  auf der Landesstraße  zwischen Crivitz und Bundesstraße 104 am Abzweig Weberin plötzlich ein Hirsch die Straße kreuzte. Doch das Tier sprang über das Fahrzeug, kam mit den Läufen auf das Autodach. Es kam zu keinem Zusammenstoß, der Hirsch verschwand anschließend im Wald. Der Vorfall ereignet sich am Sonnabend kurz vor 10 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen