Warin: Kettensägen aus Transporter gestohlen

von
26. Januar 2016, 16:58 Uhr

Am Ziegelberg in Warin brachen unbekannte Täter heute früh  gegen 1.15 Uhr einen Firmentransporter auf und entwendeten  Kettensägen im Gesamtwert von 2000 Euro. Der Nutzer des Transporters hatte Geräusche wahrgenommen und machte sich durch lautes Rufen bemerkbar. Die Unbekannten flohen laut Polizei „mit einem dunklen Pkw Kombi in Richtung Klein Labenz“.  Hinweise an die Polizei Wismar (03841 / 2030). Einbruchdiebstähle in Fahrzeuge von Handwerksbetrieben seien, so die Polizei, „kein neues Phänomen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen