Waren: Zusammenstoß mit Hirsch

von
15. Oktober 2018, 06:38 Uhr

Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der Kreisstraße , zwischen Alt Gaarz und Neu Gaarz, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Opel Corsa und einem Rothirsch. Die 30-jährige Autofahrerin fuhr zu dem Zeitpunkt in Richtung Waren als plötzlich das große Tier die Fahrbahn querte.

Die Fahrerin erlitt einen Schock und leichte Schnittverletzungen an der Hand. Der Hirsch entfernte sich von der Unfallstelle. Eine Nachsuche wurde eingeleitet. Am Auto entstand dabei ein Totalschaden von 10 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen