Waren: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

svz.de von
02. Oktober 2015, 23:40 Uhr

Heute um 19:50 Uhr kam es in Waren (Müritz) zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Die 72-jährige Fahrradfahrerin befuhr mit ihrem Fahrrad die Gerhard-Hauptmann-Allee in Richtung Innenstadt. Plötzlich und ohne Fremdeinwirkung stürzte sie und erlitt Kopfverletzungen. Die Gestürzte wurde mittels RTW ins Klinikum nach Neubrandenburg verbracht. Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bei der Person festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Sachschaden ist nicht entstanden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen