Waren: Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

svz.de von
27. August 2016, 17:16 Uhr

Ein 73 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Samstag beim Zusammenstoß mit einem Auto in Waren (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Der 52-jährige Fahrer des Wagens habe den Mann beim Rechtsabbiegen übersehen, teilte die Polizei in Neubrandenburg mit. Der Radfahrer kam in ein Krankenhaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen