Waren: Diebstahl von Bootsmotoren von einem Firmengelände

von
19. November 2017, 14:26 Uhr

In der Zeit vom 18.11.2017, 14:00 Uhr bis 19.11.2017, 12:30 Uhr begaben sich unbekannte Täter auf das umfriedete Gelände eines Bootslagerplatzes in Waren in der Otto-Intze-Straße . Dort entwendeten sie einen, an einem Boot angebrachten 60 - PS Außenbordmotor. Von einem weiteren Boot wurden zwei  300 - PS Außenbordmotoren der Marke "Yamaha" entwendet. Beide Boote befanden sich auf Bootstrailern auf dem Gelände des Bootshandels. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 50.000,-Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen dieser Tat sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizei in Waren unter Telefon 03991 176 224 , jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen