Wamckow: Hoher Sachschaden durch Maschinenbrand

svz.de von
05. Oktober 2014, 18:02 Uhr

Bei Arbeiten auf einem Feld bei (Gemeinde Kobrow) geriet am Sonntagvormittag gegen 11.40 Uhr eine Häckselmaschine aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Die gesamte Maschine wurde hierbei zerstört. Es wurde niemand verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Kobrow und aus Sternberg konnten den Brand löschen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf zirka 350 000 Euro. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen