Vossberg: Zwei Männer schwer verletzt bei Unfall auf B110

svz.de von
17. November 2015, 07:53 Uhr

Bei einem Autounfall auf der B110 zwischen Usedom und Vossberg sind in der Nacht zum Dienstag zwei Männer schwer verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer zu schnell unterwegs war und deshalb von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Sie verdächtigt den 24-Jährigen außerdem, keine Fahrerlaubnis zu haben. Er und sein Beifahrer wurden ins Krankenhaus gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen