Völschow: Tonnenschwere Baggerwerkzeuge aus Windpark gestohlen

svz.de von
24. April 2017, 16:03 Uhr

Unbekannte haben am Wochenende zwei tonnenschwere Baggerwerkzeuge aus einem Windpark in Völschow (Kreis Vorpommern-Greifswald) gestohlen. Dabei handelt es sich um einen Betonzerkleinerer, der allein fast drei Tonnen wiegt, wie eine Polizeisprecherin am Montag erklärte. Außerdem wurde ein rund 1000 Kilogramm schwerer Tieflöffel, eine Art Spezialschaufel, entwendet.

Die Spezialwerkzeuge im Wert von rund 55 000 Euro seien am Samstag zuletzt gesehen worden. Die Polizei vermutet, dass die Täter mit mindestens einem schweren Fahrzeug angerückt waren und Kranhilfe hatten. Der Windpark wird erneuert. Völschow liegt bei Jarmen unweit der Autobahn 20 Lübeck-Stettin.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen