Vipperow: Autofahrer übersieht Motorrad

von
23. August 2015, 09:02 Uhr

Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf einer Bundesstraße bei Vipperow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Der 38-jährige Autofahrer wollte am Samstagnachmittag links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommendes Motorrad, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht; der Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 9000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen