Vietlübbe: Schwellbrand in Milchviehanlage

svz.de von
07. August 2017, 15:39 Uhr

Ein Schwelbrand in einer Milchviehanlage in Vietlübbe hat am Sonntagmorgen einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Der Brand war im Bereich eines Warmwasserboilers ausgebrochen und hatte umliegendes Dämmmaterial erfasst. Zum Ausbruch eines offenen Feuers kam es nicht. Mehrere Feuerwehren aus der Region kamen zum Einsatz. Mit einem Feuerlöscher konnte der Schwelbrand gelöscht werden. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen