zur Navigation springen

Vellahn: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall auf L05

vom

svz.de von
erstellt am 20.Nov.2013 | 03:18 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 05 zwischen Wittenburg und Vellahn sind am Dienstagnachmittag zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Beide Unfallopfer wurden kurz darauf ins Krankenhaus gebracht. Aus noch ungeklärter Ursache kam es in Wulfskuhl am Abzweig Camin zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Dabei wurde der 39-jährige Fahrer eines PKW Hyundai und die 51-jährige Fahrerin eins Citroen Transporters leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit. Zudem liefen Betriebsstoffe aus, die von einer Spezialfirma beseitigt werden mussten. Im Zuge der Bergung und der Reinigung war die L 05 an der Unfallstelle vorübergehend halbseitig gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen