Unbekannte beschädigen sechs Autos in Stralsund

von
29. Dezember 2018, 16:47 Uhr

Unbekannte Täter haben in Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen) mehrere Autos demoliert. An vier Wagen wurden in der Nacht zu Samstag Scheibenwischer verbogen oder abgerissen, an zwei Fahrzeugen wurden die Scheiben eingeschlagen, wie die Polizei mitteilte. Der entstandene Schaden an den sechs Autos wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Vorfällen geben können.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen