Ueckermünde: Unfall mit einer Leichtverletzten

svz.de von
06. September 2016, 08:27 Uhr

Nach ersten Ermittlungen der Polizei befuhr die 48-jährige Fahrerin eines roten Pkw Seat die Eggesiner Straße aus Richtung Ueckerstraße kommend in Richtung Eggesin. Aus bislang ungeklärter Ursache kam Sie auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden grauen Pkw Fiat zusammen. Die 48-jährige Fahrerin wurde vor Ort behandelt und durch den Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Ueckermünde gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen