Acht Verletzte nahe Boizenburg : Transporter stößt mit Lkw zusammen

Vorfahrt missachtet: Vier Schwerverletzte und vier weitere leichter Verletzte forderte dieser Unfall zwischen einen abbiegenden Transporter und einem Lkw auf der B5 bei Horst.
Foto:
1 von 3

Vorfahrt missachtet: Vier Schwerverletzte und vier weitere leichter Verletzte forderte dieser Unfall zwischen einen abbiegenden Transporter und einem Lkw auf der B5 bei Horst.

svz.de von
15. Dezember 2015, 10:40 Uhr

Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Lastwagen sind heute Vormittag gegen 10 Uhr bei Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) vier Menschen schwer und vier weitere leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei prallte der mit sieben Personen besetzte Kleintransporter auf der B5 an der Einmündung nach Horst beim Linksabbiegen mit dem entgegenkommenden Lkw zusammen. Drei der Insassen des Transporters und der Lkw-Fahrer wurden schwer verletzt. Eine Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Am Kleintransporter entstand Totalschaden. Die Bundesstraße 5 zwischen Boizenburg und Lauenburg (Schleswig-Holstein) war zeitweilig gesperrt.   

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen