Torgelow: Verkehrsunfall mit einem verletzten Fußgäng

svz.de von
04. März 2018, 15:20 Uhr

Am 4. März 2018 gegen 9.15 Uhr kam es in Torgelow in der Pasewalker Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW Renault. Ein 66-jähriger Mann war beim Joggen und lief auf dem Fußgängerweg in der Pasewalker Straße. Der 43-jährige Kraftfahrzeugführer, welcher mit seinem PKW vorwärts von seiner Grundstückseinfahrt fahren wollte, übersah den Läufer und es kam zum Zusammenstoß. Der Jogger stürzte auf die Motorhaube und prallte anschließend gegen die Windschutzscheibe, so dass er in der Folge eine Platzwunde über dem Auge und eine Prellung des Oberschenkels erlitt. Durch einen Rettungswagen wurde die verletzte Person zur weiteren medizinischen Behandlung in das Krankenhaus Ueckermünde gebracht und dort stationär aufgenommen. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen