Tödlicher Badeunfall im Seebad Ahlbeck

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
01. August 2020, 09:06 Uhr

Ein 37 Jahre alter Mann ist nach einem Badeunfall im Seebad Ahlbeck (Kreis Vorpommern-Greifswald) gestorben. Zeugen informierten den Rettungsdienst am Freitag, dass ein Mann offenbar leblos im Wasser trei...

Eni 73 rhJae tarel naMn tsi ncha miene anfaleudlB im daeSbe kheAbcl r(seiK de-Gspwlmarrmonoief)rV sretb.oegn eZengu tnerrniifemo ned geetinstntdsuR am rgeaFi,t sads ein nanM bfonefar bolsel im sWeras r,ebtie wie ide zPoliei liteem.tti Hfelre gnezo ned nnaM dnan sau der steOes und htnferü ibs zur nuktfnA des oNaetstzr anteRonaamsmeßimhnani cr.duh erD Mann ewdru in ads utnnsiikveilUtrkiäms lrafeGdiws t.breagch otrD rsatb erd e.gäihJr37-

znenehAic ürf eeni ttafSrta neiegl ahcn etzeidiregm atdEsrnennkstin itcnh .rvo Der eugena flUnghanlraeg irwd chon trilem.tet

zur Startseite