Thulendorf: Pkw gerät in den Gegenverkehr und rammt Lkw

An beiden Fahrzeugen entstanden Schäden im tausender Bereich. Foto: tret
An beiden Fahrzeugen entstanden Schäden im tausender Bereich. Foto: tret

svz.de von
27. September 2013, 07:15 Uhr

Auf der Landstraße von Thulendorf nach Sanitz sind gestern ein Pkw und ein Lkw zusammengestoßen. Die junge Vw-Fahrerin kam gegen 12 Uhr in einer Kurve von der Fahrspur aus Richtung Thulendorf ab und geriet in den Gegenverkehr. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, die Straße anderthalb Stunden gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen