Teterow: Transporter aufgebrochen

von
30. März 2015, 15:21 Uhr

In der Nacht zu heute schlugen unbekannte Täter eine Scheibe eines Kleintransporters ein, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Teterower Von-Thünen-Straße abgestellt war. Anschließend wurden aus dem Fahrzeug  diverse Elektrowerkzeuge wie Schleifer, Bohrmaschinen usw.  im Wert von 5000 Euro entwendet. Die Kriminalpolizei Teterow hat die Ermittlungen übernommen und nimmt unter Telefon  0 39 96/15 60 Hinweise entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen